Dorfgemeinschaftshaus

Mitte der 1970er Jahre wurde die alte Schule in Bründersen zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut und 2010 bis 2011, verbunden mit einem Umbau und Erweiterung, energetisch saniert. Nach dem alles fertig war, entsprach die Gebäudehülle den Anforderungen des KfW-Standards für Erneuerbare Energien.

Das Bürgerhaus freut sich einer regen Auslastung, sowohl durch die eigenen Vereine, aber auch gerne durch Gäste aus dem Umfeld von Wolfhagen. Entspricht es doch mit seiner gemütlichen Größe bis 120 Personen den meisten Kriterien für eine schöne Feier.

Die Küche ist sehr geräumig, ausgestattet mit allem, was es für die Vorbereitung der Festlichkeiten bedarf. Im Nebenraum befindet sich eine großzügige Kühlzelle mit Regalsystem.

Barierefreiheit

Die räumliche Erweiterung sah einen zweigegliederten Anbau vor, in dem ein Stuhl- und Tischlager entstanden ist, sowie ein barrierefreies WC untergebracht wurde. Dieser Anbau wird bei einer Vielzahlzahl von Feiern gerne als Buffetraum genutzt. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über eine Rampe für Rollstuhlfahrer.

Für Ihre Buchungsanfrage benutzen Sie bitte unser Formular.

Technische Daten

Personenkapazität: 120 Personen

Gesamtgröße: 367m²

Folgende Räume stehen Ihnen zur Verfügung:

Großer Saal (127 m²)

Foyer (25 m²)

vollausgestattete Küche (46 m²)

logo wolfhagen