Living Voices Bründersen

Aus einer spontanen Idee heraus wird der Chor im Jahr 2006 von Roswitha Bittner gegründet. Ohne zu zögern ging sie auf die  Mitmenschen von Bründersen zu und fragte direkt: „Hast Du nicht Lust, in einem neuen Chor mitzusingen? Ihr persönliches Engagement und die positive Ausstrahlung zeigten Erfolg – und so fanden sich im Herbst 2006 die ersten Mitglieder ein. Für die meisten Anwesenden war Singen zumeist noch absolutes „Neuland“. Als erfahrener Chorleiter konnte Marcel Schennink aus Kassel gewonnen werden.
Nach einigen „Schnupperstunden“ wurde dann auch schnell klar, "Singen macht Spaß"! Regelmäßige Treffen im Bürgerhaus Bründersen und der Kirche wurden einberufen, um den gemeinsamen Gesang anzupassen und weiter zu entwickeln. Die Freude am mehrstimmigen Chorklang war entdeckt und wurde stimmlich ausgebaut.
Zur Einweihung des Bründerser Dorfplatzes im Sommer 2007 trat der Chor erstmals in der Öffentlichkeit unter dem Namen „Living Voices“ (Lebendige Stimmen) auf. Es können traditionelle Gospels, Spirituals, Pop, Schlager und andere "Stimmungsmacher" geboten werden, um für unterschiedliche Singanläße gerüstet zu sein. Der Spaß sollte aber keinesfalls zu kurz kommen!
Die gemeinsamen Freizeitaktivitäten stärken die Chorgemeinschaft. Es werden diverse Tagesausflüge in die nähere Umgebung unternommen und als besonderes Highlight gilt die jährliche Chorfahrt nach Berlin mit Auftritt in einem Gospelkonzert!


Der Chor wird seit 2011 von Christoph Knatz geleitet. Die aktuelle Chorstärke beträgt 13 Sängerinnen und 8 Sänger. Die Bründerser werden etwa zur Hälfte aus umliegenden Orten stimmlich unterstützt. Geprobt wird freitags von 20 bis 22 Uhr, entweder in der Kirche oder im Bürgerhaus Bründersen.

 

Interessierte sind herzlich willkommen, einfach mal vorbei zu schauen und mitzusingen!


Kontakt:

Christoph Knatz

Naumburger Str. 31
34466 Wolfhagen-Bründersen
 
Telefon: 05692 / 9974037

Bildergebnis für gemischter chor bründersen

 

 

 

logo wolfhagen